Eine kleine Geschichte aus dem Schulalltag

Im Rahmen des Musikunterrichts nehmen wir zurzeit Peter und der Wolf von Serge Prokofiev mit den Drittklässlern durch . Zum  besseren Verständnis zeigen wir dazu eine DVD. Die Stimmung  in dem Film ist düster, schneebedeckte Landschaft, zugefrorene Seen, Häuser erinnern mehr an Bretterverschläge, vermummte Menschen, freilaufende Wölfe. Klischeehaft stellt man sich so das tiefste Sibirien vor. Auf meine  Frage, wo denn dieser Film wohl aufgenommen sein könnte, meinte ein Junge: In Weener!