Musikunterricht der besonderen Art

Einen Unterricht der besonderen Art erlebten die Drittklässler der Grundschule Möhlenwarf. Die pädagogische Mitarbeiterin Beate Bock und die Schulleiterin Mechthild Tammena stellten ihre Instrumente vor . Im Rahmen der Unterrichtseinheit “ Instrumentengruppen“ wurden die Holzblasinstrumente durchgenommen. Dazu zählen sowohl die Querflöte als auch das Saxophon . Obwohl beide Instrumente eigentlich mehr Ähnlichkeit mit den Blechblasinstrumenten haben, gehört das Saxophon wie auch die Querflöte zu den Holzblasinstrumenten. Das Saxophon bedingt durch das kleine Holzplättchen im Mundstück und die Querflöte, weil diese früher aus Holz gebaut wurde. Von dem Vorspielen der beiden Lehrkräfte waren die Kinder sehr begeistert und belohnten es mit einem tüchtigen Applaus. „Mit solchen Aktionen hoffen wir, die Kinder für ein Musikinstrument zu gewinnen“ , so Schulleiterin Mechthild Tammena.