Konzentration war gefragt

Stark konzentrieren mussten sich die Schülerinnen und Schüler der Grundschule Möhlenwarf beim diesjährigen Geschicklichkeitsturnier. Ob Balancierübungen, Zielwürfe oder auf Tore schießen – bei jeder Disziplin war die Konzentration gefragt. Organisiert hatten die beiden Sportkräfte Elke Tholen- Fecht und Beate Bock das Turnier. Mit Hilfe der Eltern und der Lehrkräfte konnte jede Station besetzt werden. Zum Abschluss überreichte die Schulleiterin , Mechthild Tammena, den Erst- und Zweitplazierten der einzelnen Jahrgänge eine Urkunde und eine Medaille.