„Tag der Chemie“ in Papenburg

In die Rolle kleiner Chemiker durften die Schülerinnen und Schüler der vierten Klassen der Grundschule Möhlenwarf am „Tag der Chemie“ am Gymnasium in Papenburg schlüpfen. Begleitet wurden sie dabei von den Lehrkräften Gabriele Feldmeier und Inge Zühlke.

Ausgerüstet mit Schutzbrillen und Kitteln führten sie kleine Experimente durch.

Unterstützt wurden sie dabei von drei Oberstufenschülern.

Am Ende waren sich alle Kinder einig: „Chemie ist ein einfach tolles Fach“, berichtet Schulleiterin Mechthild TammenaTag der Chemie 2 Tag der Chemie 1 Tag der Chemie 3